Die SEMSYSCO GmbH ist einer der führenden Hersteller von Anlagen für nasschemische Prozesse in der Halbleiterindustrie mit Hauptsitz in Salzburg. In enger Zusammenarbeit mit renommierten Forschungsinstituten entwickeln wir innovative und kundenspezifische Technologien für den internationalen Markt. Der Erfolg unseres Unternehmens basiert auf der Innovationskraft. Wir verfügen über umfassende, langjährige Erfahrung in den Bereichen Prozessentwicklung, Automatisierungstechnik, 3D-Konstruktion und Softwareentwicklung.

Für unsere Prozessabteilung in Salzburg suchen wir aktuell eine(n)

Leiter mechanische Konstruktion(m/w)

Ihre Aufgaben

  • Leitung der Abteilung mechanische Konstruktion für die Konstruktion von Sondermaschinen im Halbleiter Markt
  • Planung und Koordination von internen und externen Projektressourcen
  • Führung von qualifizierten Design-Engineers, Prüfung und Freigabe von Fertigungsaufträgen
  • Überwachen der Engineering-Prozesse zur Sicherstellung termingerechter Fertigstellung und Einhaltung von Budgets
  • Standardisierung von Anlagen-Komponenten und Baugruppen
  • Aufbereitung von Detailinformationen für technische Leitung, Einkauf, Produktion, Produkt Management und Service, technische Projektdokumentation nach werksinternen Richtlinien
  • Anwendung verschiedener Qualitätswerkzeuge im Entwicklungsprozess (FMEA)

Ihr Anforderungsprofil

  • Bevorzugt abgeschlossenes technisches Studium (Uni, FH)
  • Praxiserfahrung im Bereich vom Anlagenbau, Kunststoffverarbeitung
  • Berufserfahrung im Bereich der Halbleiterindustrie von Vorteil
  • Sehr gutes Englisch in Wort und Schrift
  • Führungspersönlichkeit mit Teamfähigkeit
  • Neugier, Engagement und Bereitschaft sich in komplexe technische Aufgabenstellungen einzuarbeiten

Ihre Perspektive

Bei SEMSYSCO zu arbeiten soll Spaß machen. Sie haben ein eigenverantwortliches und abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem innovativen Unternehmen. Ihre Individualität ist gefragt! Selbstständiges, engagiertes Arbeiten mit den anderen Abteilungen gehört bei uns zum Alltag. Wir arbeiten gemeinsam an dem Ziel die Kundenwünsche umfassend zu erfüllen und setzen die Projekte in einem kollegialen Umfeld um. Das Gehalt richtet sich nach dem Kollektivvertrag des Metallgewerbes, marktkonformer Überzahlung bei entsprechender Qualifikation und Praxiserfahrung.

Falls wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie Mitglied in einem dynamischen und zukunftsorientierten Unternehmen mit exzellenten Entwicklungsmöglichkeiten werden wollen, freuen wir uns über Ihre Bewerbung mit der Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und möglichem Eintrittstermin an
hr@semsysco.com